Artikel-Schlagworte: „Bateson“

Richard Bandler in München – ein Erfahrungsbericht

Richard Bandler

Richard Bandler (li.) mit dem Autor dieses Beitrags

Bandler in Munich – „NLP und Hypnosis: Trance-form your life” – 4 Tage: 21. bis 24.05.2015

Als Mitarbeiter des Verlags zeitgeist Print & Online hatte ich die Möglichkeit, am Seminar „Bandler in Munich – NLP und Hypnosis: Trance-form your life” teilzunehmen, um darüber zu berichten.

Richard Bandler ist eine der schillerndsten Personen auf dem „Psychomarkt“. Mit John Grinder entwickelte er das Modell „NLP“, die Abkürzung für „Neuro Linguistisches Programmieren“. Das NLP ist eine Kommunikationsmethode und eine Werkzeugsammlung, die in unterschiedlichen Bereichen – vom Verkauf bis hin zur Psychotherapie –, eingesetzt wird. Bandler selber ist vor allem auch wegen seiner humorvollen und provokativen Art bekannt, beliebt und umstritten. Dieser Erfahrungsbericht ist für alle gedacht, die gerne wissen möchten, wie man sich so ein Seminar mit Richard Bandler vorstellen kann.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Mein kybern-et(h)isches Gebet

Ich bin meine Landkarte!

Ich bin meine Familie, meine Freunde, meine Arbeit, mein Kontext!

Ich bin mein Hass, ich bin meine Liebe!

Ich bin Du – “a part and apart” (Erickson)”.

Ich bin alles, was ich in Dir sehe!

Ich bin nicht allein!

Ich bin nicht Nicht!

Und vor allem: Ich bin Werden!

Ich bin Jetzt und Zukunft und Vergangenheit.

Ich bin GEIST!

Fußnote: Der Begriff “Kybernethik” ist eine Kreation von Heinz von Foerster.